Würfelspiel "Territorium"

0 Bewertungen
0,00 €

Heute sind Länder in der Regel geschlossene Gebiete. Im Mittelalter beherrschten adlige Familien jedoch viele kleine Flecken oder ihr Herrschaftsgebiet war von anderen kleineren Herrschaften durchzogen. Hier galten immer andere Gesetze, man musste Zoll zahlen oder eine Erlaubnis einholen.

Im Spätmittelalter setzte sich die Idee durch, auf ein geschlossenes Territorium hinzuarbeiten.
In diesem spannenden Würfelspiel können Schüler das im Wettstreit erleben. Jeder spielt eine Adelsfamilie, die ihr Territorium abrundet und erweitert.

Immer auch ein Selbstläufer in Vertretungsstunden!
Hier auf dem heutigen Bundesland Bayern basierend, leicht auf andere Bundesländer zu übertragen.

Über den Author

Christian Rühle

Durchschnitts­bewertung

Artikel Details

Fragen & Antworten

Bewertungen & Kommentare