Werkstattunterricht Religion - Lichter in einer dunklen Zeit

0 Bewertungen
7,99 €

Licht als Symbol kann unterschiedlich interpretiert werden. In der Weihnachtszeit sind etwa die Lichter zentral, die das Dunkel erhellen, die Wärme spenden und Freude bereiten. Licht kann auch gleichgesetzt werden mit Menschen, die sich um ihre Mitmenschen kümmern und ihnen besonders in einer dunklen Zeit (wenn es ihnen schlecht geht) zur Seite stehen, helfen, trösten und für sie da sind. Es geht demnach um ein Licht, das in dunklen Zeiten für uns leuchtet, wenn wir traurig sind. Die Kinder bringen hier zunächst ihre eigenen Erfahrungen ein (wann bin ich Licht für andere, wann sind andere Licht für mich). Anschließend setzen sie sich mit einigen Menschen und biblischen Figuren auseinander, die mit der Lichtsymbolik in Verbindung gebracht werden können. Diese Materialien erhalten sieeditierbar und zum Selbstausdruck.

Über den Author

niekao

Durchschnitts­bewertung

Artikel Details

Fragen & Antworten

Bewertungen & Kommentare