Probeseite aus Lesetagebuch zu Susan Krellers Schneeriese

0 Bewertungen
0,00 €

Der Protagonist  Adrian ist nicht nur ein unglücklich verliebter Teenager, er ist auch ein  junger Mensch auf der Suche nach sich selbst. Die innere Zerrissenheit ADRIANs spiegelt sich  wider in seinen "anderen" Namen  EINSFÜNFZIG und SCHNEERIESE.  Die Zuordnung passender Begrifflichkeiten in der Waagrechten  soll die verschiedenen Aspekte dieser Persönlichkeitsanteile auf anregende Art und Weise  veranschaulichen.

Über den Author

Claudia Wanner

Durchschnitts­bewertung

Artikel Details

Fragen & Antworten

Bewertungen & Kommentare